1024 650 Core-stories

Deutscher Content Marketing Preis 2017

Die Sieger des DCMP 2017

Die Sieger des DCMP 2017

Wer erstklassiges Content Marketing macht, sticht heraus. Jedes Jahr werden die besten Content Marketing Kampagnen mit dem Deutschen Content Marketing Preis ausgezeichnet. Gabriele Crepaz, selbst Jurymitglied und 2015 erste Preisträgerin in der Kategorie Strategie, moderierte im Rahmen der Content World 2017 den Abend, an dem die Preise vergeben wurden. Und das sind die Sieger: Der Preis für die beste B2B-Kampage ging an Kyocera – Dokumentenfrust in deutschen Büros; die überzeugendste B2C-Kampagne wurde von Alpina mit dem Projekt “Farbenfreunde” entwickelt; den Beweis, dass Content Marketing nicht unbedingt eine Frage großer Budgets ist, lieferte tado° mit der Klima-Kampagne “Antarctica #NoPlanetB” in der Kategorie Small Budget Kampagne; in der Kategorie Multichannel-Kampagne überzeugte Breuninger mit dem Dress-Code-Blog “Women in Business”.

Ihr Herz hängte die Jury an einen Content Marketing Ansatz, der in keine Kategorie wirklich hineinpasste. Kleines Budget, große Emotionalität, hohe Wirkung nach innen, unbestreitbarer Nutzen nach außen und mehr oder weniger geboren als One-Man-Show: Das ist die Sprechstunde 2.0 des Klinikums Dortmund auf YouTube. So viel überzeugendes Engagement verdiente einen Sonderpreis. Auf der Bühne der Preisverleihung stand folgerichtig wieder nur einer: Marc Raschke, Leiter der Unternehmenskommunikation des Klinikums, ist der Mann, der die Sprechstunde 2.0 zur kurzweiligen Erfahrung macht (im Bild mit Moderatorin Gabriele Crepaz). Jetzt wissen wir, wie in den Videos ist er auch im Leben: ein Entertainer auf ganzer Linie.

Vergeben wird der Deutsche Content Marketing Preis seit 2015 von Managementforum der Verlagsgruppe Handelsblatt, absatzwirtschaft, meedia.de und dem Knowledgepartner Diva-e Textprovider.

Erhält den DCMP 2017 für Sprechstunde 2.0 des Klinikums Dortmund: Marc Raschke; hier mit Moderatorin Gabriele CrepazErhält den DCMP 2017 für Sprechstunde 2.0 des Klinikums Dortmund: Marc Raschke; hier mit Moderatorin Gabriele Crepaz. (c) Jörn Wolter/Management Forum

  • 1024 827 Core-stories
  • 800 592 Core-stories Content World 2017. The Content Marketing Conference